.

26. Februar: Sechster Sieg für KSV-Wasserballer

Wasserball Rhein-Wupper-Liga: Kevelaerer SV I – SV Krefeld 72 IV 13:8 (3:3; 2:0; 4:1; 5:4)

(stemu) Mit dem SV Krefeld 72 IV war eine der stärkeren Mannschaften der Rhein-Wupper-Liga in Kevelaer zu Gast. Entsprechend skeptisch war Trainer Jens Kohnert vor Anpfiff der Partie: „Die haben einige gute Leute mitgebracht, das wird auf keinen Fall einfach heute.“ Ihre Stärke offenbarten die Gäste dann auch von Beginn an. In der schnell geführten Begegnung schenkten sich beide Teams nichts. Und so war auch zunächst keine Mannschaft in der Lage, sich abzusetzen. Leider kam auch unnötige Härte ins Spiel, beide Seiten haderten mit den Entscheidungen der Schiedsrichter, aber die Gäste beschwerten sich lautstarker und bekamen im dritten Viertel die Quittung dafür: Einer ihrer Spieler musste nach einer Tätlichkeit das Feld komplett verlassen, vier Minuten Überzahl für Kevelaer und obendrein ein Fünfmeter. Den Halbzeitstand von 5:3 baute der KSV so aus und ging mit einem Fünf-Tore-Polster (9:4) in den letzten Spielabschnitt. Dabei hatten sie aber aus ihren Chancen noch nicht genug gemacht – auch weil unter Druck zu oft der eigene Abschluss statt des Mitspielers gesucht wurde. Krefeld startete besser in das letzte Viertel, konnte den Rückstand aber nicht mehr aufholen. Die Leistung der Kevelaerer hätte besser sein können, reichte aber trotzdem zum glücklichen sechsten Saisonsieg im sechsten Spiel.

Kevelaerer SV I: L. van Mill – L. Winkels (7), J. van Mill (2), van Weerdenburg (2), Weynhoven (1), R. van Mill (1), K. Winkels, Ritgens, Opel, van Ophuizen, Wassenberg, Venhoven, Kohnert.



Autor: stemu -- 18.03.2012; 21:36:11 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 3581 mal angesehen.



Kommentar zu 26. Februar: Sechster Sieg für KSV-Wasserballer?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



Die Baderegeln der DLRG

DLRG-Baderegeln

zum ausdrucken (pdf-Dokument)


 

Website des Jahres 2010

Nach Platz eins in 2010 und dem Vizetitel in 2011 hat es in diesem Jahr leider nur zu Platz vier in den Top Ten der beliebtesten Websites "Hobby & Vereine" gereicht.Trotzdem vielen Dank. die für uns gevotet haben und Glückwunsch dem Sieger.

Abstimmung unter www.digitalmediendesign.de.

 

Jetzt Versandkostenfrei bestellen!

 

Sportshop-Triathlon.de

300x250_2w.jpg

10% Gutschein

 

PrintCOMP.com - klicken,kaufen-sparen

 

OTTO - Ihr Online-Shop

 

Gratisland.de

 

Werbung

 

Mietkaufmarkt  Schuldenfrei zum Haus und Auto

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.ksv-wasserball.de! 285990 Besucher